Hernienkompetenzzentrum

Die operative Versorgung von Bauchwand-, Narben-, Nabel- und Leistenbrüchen ist ein Schwerpunkt unseres ambulanten Operierens.


Bis zu 2x pro Monat führe ich 2-tägige Schulungen von chirurgischen Fachärzten zur modernen Versorgung von Leistenbrüchen durch.
Dafür kamen Ärzte aus ganz Deutschland, aber auch aus den anderen europäischen Staaten, aus der Schweiz,  Russland, China und Indien in die Praxis.

In theoretischen Kursen lernen die Teilnehmer die verschiedenen Verfahren kennen, tauschen sie ihre Erfahrungen aus und diskutieren sie anhand von Modellen über technische Neuerungen. Am zweiten Tag hospitieren sie im Op-Saal und assistieren mir bei der Operation.

Ich führe jährlich ca. 190 Hernienoperationen durch. Dabei werden alle offenen Verfahren angeboten. Insbesondere die modernen präperitonealen Verfahren mittels Plug oder Polysoft-Netz® und die intraabdominalen Verfahren mittels C-QUR V-PATCH®, C-QUR TACSHIELD®, Ventralex-ST® oder Composix-Kugel-Patch®. Natürlich kann hier auch nach allen anderen herkömmlichen Verfahren wie z.B. in der LichtensteinTechnik oder in der ShouldiceTechnik operiert werden.

Im Rahmen der Fortbildung besuche ich die entsprechenden Bildungsveranstaltungen, bei denen ich auch referiere.

Wenn Sie als Facharzt für Chirurgie Interesse haben, an einer solchen Hospitationsveranstaltung teilzunehmen, so senden Sie eine Information an y.demandt (at) chirurgie-demandt.de.

Kontakt

0381/ 121 60 00

01788838950
0381/ 121 60 01
E-Mail senden

Paulstraße 48-55
18055 Rostock

Sprechzeiten

Montag und Donnerstag
08:00-12:00 • 13:00-15:00 Uhr

Dienstag
14:00-18:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
OP-Tag

Notfälle und frische Unfälle auch außerhalb der normalen Sprechzeiten.